Es war einmal…„Gartenland statt Straßenrand“...

so haben die Kolleginnen und Kollegen ihr selbstentwickeltes Projekt benannt, welches 2017 erstmalig starten konnte.

Das BBZ übernahm in Hoyerswerda einen Garten…Zwei wundervolle Jahre mit viel Schaffenskraft vergingen und auf einmal hieß es Anfang dieses Jahres, unser Garten wird abgerissen. Große Trauer machte sich im Team und auch bei den Klientinnen/Klienten breit, doch man wollte das „Baby“ nicht sterben lassen. Also schnell ein neues Objekt gesucht und auch gefunden. So zog man mit Sack und Pack in ein neues Domizil und um das richtig zu feiern, luden wir alle externen Partner wie z.B. Jugendamt, Jobcenter, Agentur für Arbeit am 08.05.2019 zu einer großen Sause ein. Es wurde viel gelacht und erzählt und unseren neuen Garten begutachtet. Viele Geschenke gab es auch und so hat der Himbeerstrauch bereits einen sonnigen Platz gefunden.